Österreichische Denkmaltopographie (vormals Österreichische Kunsttopographie)

Neben den Fachreihen gibt das Bundesdenkmalamt auch zahlreiche Inventarwerke heraus. Die Österreichische Denkmaltopographie widmet sich dabei einerseits der Archäologischen Topografie Österreichs und damit der Landesaufnahme, den Geländedenkmalen oder größeren Fundkomplexen. So erschien der erste Band zum Norischen Limes in Österreich. Andererseits gilt die Denkmaltopographie auch als Nachfolger der Österreichischen Kunsttopographie und widmet sich daher den Themen der Kulturlandschaften, Ensembles und Stadtdenkmalen.

Lieferbare Ausgaben und Bezug:
Verlag Berger (www.verlag-berger.at)