Girls' Day MINI

ein Mädchen schaut über einen Zaun
Foto: BDA, Irene Hofer

Wir können früh genug beginnen, die Begeisterung für Technik und Naturwissenschaften zu wecken!

Der Girls' Day MINI richtet sich an Mädchen im Kindergartenalter. Das Projekt Girls‘ Day MINI  Bundesdienst wurde entwickelt, um Mädchen bereits am Beginn ihres Bildungsweges - nämlich im Kindergarten - die Beschäftigung mit naturwissenschaftlichen Phänomenen und technischen Fragestellungen zu ermöglichen. Die Initiative startete 2015 mit einem Pilotprojekt

Girls' Day MINI im Bundesdienst

Aufgrund der zunehmenden Verbreitung des Coronavirus COVID-19 wurde der Girls' Day MINI im Bundesdienst auf unbestimmte Zeit verschoben!

Weitere Informationen folgen!

Weitere Informationen

www.girlsday-austria.at