- Denkmal SPRECHTAG 1 | Bad Goisern

Gemeinsam über den Erhalt und Schutz von Denkmalen im Welterbe sprechen.

Die Kulturlandschaft Hallstatt-Dachstein ist geprägt durch ihre Lage in der beeindruckenden Landschaft der östlichen Alpen, gekennzeichnet durch schroffe Felswände und enge Täler.

Am Welterbetag 2024 stehen Daniel Resch, Landeskonservator für Oberösterreich im Bundesdenkmalamt, Heinz Gruber, Abteilung für Archäologie im Bundesdenkmalamt, Gregor Radinger, ICOMOS Österreich und der Welterbemanager Bernd Paulowitz für alle Fragen zu Bau- und Bodendenkmalen im Welterbe zur Verfügung.

Informationen

Datum:
-
Ort:
4822 Bad Goisern, Untere Marktstraße 1 Marktgemeinde Bad Goisern
Art:
Sonstiges
Veranstalter:
Bundesdenkmalamt
Anmeldeinformationen:

Wir bitten um Anmeldung unter buero@welterbe-salzkammergut.at. Bei der Anmeldung wird der genaue Ort bekanntgegeben.

Kalender:
Termin in meinen Kalender eintragen

Zuletzt aktualisiert: 15.04.2024