HAND//WERK gedacht+gemacht

Das Bundesdenkmalamt macht HAND//WERK gedacht+gemacht zum Jahresmotto 2024!

Teaser Handwerk gedacht und gemacht

Das Bundesdenkmalamt macht HAND//WERK gedacht+gemacht zum Jahresmotto 2024 und behandelt dieses Thema schwerpunktmäßig mit Informationskampagnen, Veranstaltungen sowie Kursen und Workshops der Abteilung Informations- und Weiterbildungszentrum in der Kartause Mauerbach, die im Jahr 2024 ihr 40-jähriges Bestehen feiert.

HAND//WERK gedacht+gemacht verbindet Handwerk und Restaurierung und das damit einhergehende individuelle und nachhaltige Handeln als wichtige Überlegungen denkmalpflegerischen Denkens und Tuns. Der Stellenwert des Handwerks in der Denkmalpflege und der nachhaltige Nutzen von Handwerk aus den Perspektiven Regionalität, Klimaschutz und Wirtschaftlichkeit werden herausgearbeitet und beleuchtet.

Handwerk ist das zentrale Thema in der Denkmalpflege, denn ohne die Qualifikation der Handwerker:innen würde die individuelle Baudenkmalpflege nicht funktionieren. Das Wissen zu traditionellen Handwerkstechniken und regionalen natürlichen Materialien wirken positiv auf den Klimaschutz und helfen aufgrund der Langlebigkeit auch Investitionskosten zu optimieren.

HAND//WERK gedacht+gemacht findet in Kooperationen mit der Bundessparte Gewerbe und Handwerk der Wirtschaftskammer Österreich statt.

Informieren Sie sich hier über alle Aktivitäten zum Schwerpunkt HAND//WERK gedacht+gemacht:
 

Ausstellung "Dialog mit Franz"

ab 3. Mai 2024
Ausstellung "Dialog mit Franz" über die Restaurierung der Lehár-Villa
Die umfassende Restaurierung der Lehár-Villa wird in einer Ausstellung in der Lehár-Villa und online auf der Website des Bundesdenkmalamtes gezeigt.

Hier geht's zur Online-Version der Ausstellung "Dialog mit Franz"

Denkmalgespräche am Donnerstag

22. Februar 2024 | 18 Uhr
Denkmalgespräch am Donnerstag | Wien

Andreas Lehne spricht mit Peter Zacherl
Bundesdenkmalamt | Ahnensaal | Hofburg, Säulenstiege, 1010 Wien | Details und Fotos

21. März 2024 | 18 Uhr
Denkmalgespräch am Donnerstag | Wien

Andreas Lehne spricht mit Otto Kapfinger
Bundesdenkmalamt | Ahnensaal | Hofburg, Säulenstiege, 1010 Wien | Details und Fotos

11. April 2024 | 19 Uhr
Denkmalgespräch am Donnerstag | Vorarlberg

Andreas Lehne spricht mit Beate Nadler-Kopf und Claus Schwarzmann
Vorarlberg Museum | Kornmarktplatz, 6900 Bregenz | Details und Fotos

23. Mai 2024 | 18 Uhr
Denkmalgespräch am Donnerstag | Wien

Andreas Lehne spricht mit Susanne Beseler
Bundesdenkmalamt | Ahnensaal | Hofburg, Säulenstiege, 1010 Wien | Details und Fotos

21. November 2024 | 18 Uhr
Denkmalgespräch am Donnerstag | Wien

Andreas Lehne spricht mit Heike Oevermann
Bundesdenkmalamt | Ahnensaal | Hofburg, Säulenstiege, 1010 Wien | Information und Anmeldung ab Oktober 2024

Buchpräsentationen

6. März 2024
Buchpräsentation | palais börseplatz.

Im Rahmen der Buchpräsentation palais börseplatz. finden zwei Gesprächsrunden zur denkmalpflegerisch begleiteten Entwicklung und Restaurierung der ehemaligen k.k. Telegrafen Centrale am Börseplatz 1 im ersten Wiener Gemeindebezirk statt.
Bundesdenkmalamt | Ahnensaal | Hofburg, Säulenstiege, 1010 Wien |
Details und Fotos

Fachgespräche

4. April 2024 | 9.30 Uhr
Die Triumphsäulen der Karlskirche und ihre Restaurierung
Wien Museum | Details und Fotos

16. Mai 2024 | 9.00 Uhr
Von der Rolle? Fastentücher im Spannungsfeld zwischen Erhaltung und Gebrauch
Bundesdenkmalamt | Abteilung für Konservierung und Restaurierung | Arsenal | Information und Anmeldung

6. Juni 2024 und 7. Juni 2024 
Das Marmorschlössl kontextualisiert: Neugotik in romantischen Landschaftsgärten
in Österreich zwischen 1790 und 1860

Marmorschlössl Bad Ischl | Information und Anmeldung

Tage der offenen Kartause mit Saisoneröffnung

25. Mai 2024 und 26. Mai 2024 | 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Kartause Mauerbach | Information und Anmeldung

Kurse, Seminare und Workshops

12. Februar bis 16. Februar 2024 
Kurs | Traditionelle Schmiedetechniken 

Bundesdenkmalamt | Informations- und Weiterbildungszentrum Baudenkmalpflege | Kartause Mauerbach, Kartäuserplatz 2, 3001 Mauerbach | Information

14. Februar bis 16. Februar 2024
Kurs | Gesimseziehen | AUSGEBUCHT

Bundesdenkmalamt | Informations- und Weiterbildungszentrum Baudenkmalpflege | Kartause Mauerbach, Kartäuserplatz 2, 3001 Mauerbach | Information

19. Februar bis 23. Februar 2024
Kurs | Architekturoberfläche | AUSGEBUCHT

mit Praxisteil
Bundesdenkmalamt | Informations- und Weiterbildungszentrum Baudenkmalpflege | Kartause Mauerbach, Kartäuserplatz 2, 3001 Mauerbach | Information

20. März bis 22. März 2024
Kurs | Steinmetzarbeiten in der Baudenkmalpflege: Steinergänzung und Fugenmaterial

Bundesdenkmalamt | Informations- und Weiterbildungszentrum Baudenkmalpflege | Kartause Mauerbach, Kartäuserplatz 2, 3001 Mauerbach | Information

3. April bis 5. April 2024
Seminar | Instandsetzung historischer Fenster

Bundesdenkmalamt | Informations- und Weiterbildungszentrum Baudenkmalpflege | Kartause Mauerbach, Kartäuserplatz 2, 3001 Mauerbach | Information

4. April 2024
Seminar | Baudenkmalpflege

Bundesdenkmalamt | Informations- und Weiterbildungszentrum Baudenkmalpflege | Kartause Mauerbach, Kartäuserplatz 2, 3001 Mauerbach | Information

22. April bis 26. April 2024
Workshop und Tag der offenen Baustelle | Kalkbrennen in Grundlsee

Gößl, 8993 Grundlsee | Information

13. Mai bis 17. Mai 2024
Workshop und Tag der offenen Baustelle | Instandsetzung des Kaiserlichen Stalls in Grundlsee

Gößl, 8993 Grundlsee | Information und Anmeldung

21. Mai bis 25. Mai 2024
Workshop und Vortrag | Denkmalpflege und Klimawandel

Bundesdenkmalamt | Informations- und Weiterbildungszentrum Baudenkmalpflege | Kartause Mauerbach, Kartäuserplatz 2, 3001 Mauerbach | Information und Anmeldung

2. September bis 6. September 2024
Workshop und Tag der offenen Baustelle | Instandsetzung historischer Fenster

Kaiservilla, Jainzen 38, 4820 Bad Ischl | Information und Anmeldung

16. September bis 20. September 2024
Workshop  | Fassadenrestaurierung Baden

2500 Baden bei Wien | Information und Anmeldung

 

Alle weiteren Veranstaltungen des Bundesdenkmalamtes finden Sie im Veranstaltungskalender.

Organisatorisches

Mag.a Christiane Beisl
Präsidium | Projektkoordination
+43 676 883 25 873
christiane.beisl@bda.gv.at